Altersvorsorge

Die eigene Lebenserwartung wird oft unterschätzt

Bei der Planung seines eigenen Ruhestandes ist es elementar wichtig, abzuschätzen, welche Lebenserwartung man selber hat. Genau bei diesem wichtigen Punkt hat eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) gezeigt, dass die meisten bei dieser Abschätzung falsch liegen. Im Durchschnitt haben die Befragten Ihre Lebenserwartung mit 83,4 Jahren angegeben. Das würde bei einem Renteneintritt von 67 Jahren in Summe 16,4 Jahre bedeuten, welche finanziell abgesichert werden… Weiterlesen »Die eigene Lebenserwartung wird oft unterschätzt

Widerruf der Lebensversicherung trotz Kündigung möglich

Ein Widerruf der Lebensversicherung war bislang nur aufgrund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung möglich. Seit Anfang dieses Jahres besteht die Widerrufsrechtsreform. Somit ist der Widerruf von Lebensversicherungen auch dann möglich, wenn der Versicherungsnehmer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses nicht hinreichend, entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, über sein Widerrufsrecht informiert und hingewiesen wurden. Widerruf günstiger als eine Kündigung Falls die Lebensversicherung einem nicht rentabel genug erscheint und diese kurz vor der Kündigung steht, sollte über… Weiterlesen »Widerruf der Lebensversicherung trotz Kündigung möglich

Vertrauen in die gesetzliche Rente geht in Deutschland verloren

Gemäß einer aktuellen Umfrage des Nachrichtenmagazins “Focus” haben gut 50 Prozent der Deutschen das Vertrauen in die gesetzliche Rente verloren. In der Altersgruppe der 40- bis 49-Jährigen sind mehr als 70 Prozent der Auffassung, dass die Rente nicht mehr sicher ist. In der Tat steigt das Risiko im Alter arm zu werden deutlich an. Die gesetzliche Rente reicht heute schon meist nicht mehr aus, um im Alter den Lebensstandard zu… Weiterlesen »Vertrauen in die gesetzliche Rente geht in Deutschland verloren

Alle profitieren von der Garantiesenkung bei Lebensversicherungen

Die Experten des Institutes für Versicherungswirtschaft an der Universität St. Gallen sind überzeugt: Alle normativ-rationalen Kundentypen profitieren von einer Senkung der Garantien in der Kapitallebensversicherung. Die hohe Zinsgarantie zwingt Versicherer nämlich durch die Solvenz- und Pricing-Restriktionen, einen recht hohen Anteil ihres Portfolios in einer sicheren Anlageform zu halten. Die Folgen sind eine niedrigere Volatilität als riskante Anlageklasse bei einer gleichzeitig zu niedrig erwarteten Rendite. Niedrigere Garantien erweitern jedoch den Spielraum… Weiterlesen »Alle profitieren von der Garantiesenkung bei Lebensversicherungen

Riester-Reform vorerst vom Bundesrat gestoppt

Neulich war das Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz, welches unter anderem auch die Reform der Riester-Rente beinhaltet, Gegenstand im Bundesrat. Dieses Gesetz soll die private Altersvorsorge stärken und für Verbraucher einen verbesserten Schutz bei diversen Produkten zur Altersvorsorge ermöglichen. Dennoch wurden von der Länderkammer Details des Gesetzes bemängelt. Deshalb wurde auf den gemeinsamen Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag verwiesen. Zu starke Begünstigung der Riester-Rente Die Länderkammer störte sich beim Punkt der Riester-Rente daran, dass… Weiterlesen »Riester-Reform vorerst vom Bundesrat gestoppt

Fürs Alter vorsorgen – so ist es am besten

Im Alter finanziell abgesichert zu sein ist der Wunsch von jedermann. Dabei werfen sich jedoch viele Fragen auf. Welche Form der Vorsorge ist richtig und welche Produkte empfehlen sich dafür? Private Altersvorsorge unumgänglich Die deutschen Rentner bekommen in diesem Jahr 47 Prozent ihres bisherigen Bruttogehalts. Blickt man jedoch in die Zukunft, stellt man fest, dass die Durchschnittsrente im Jahr 2030 auf rund 40 Prozent des letzten Bruttoeinkommens geschrumpft sein wird.… Weiterlesen »Fürs Alter vorsorgen – so ist es am besten

Private Vorsorge und Riester-Rente ergänzt die Rente

Im diesem Jahr werden einige Änderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung den Arbeitnehmern und Rentnern Freude bereiten. Der Beitragssatz geht auf 18,9 von vorher 19,6 Prozent zurück. Das ist einer der niedrigsten Sätze in der Bundesrepublik seit vielen Jahren. In den neuen Bundesländern werden die Rentner in diesem Jahr ca. drei Prozent mehr Rente erhalten, in den alten Bundesländern sind es etwa ein Prozent mehr. Hält man aber die gestiegen Kosten,… Weiterlesen »Private Vorsorge und Riester-Rente ergänzt die Rente

Die Altersvorsorge als Problem der Zukunft

Die Deutschen sehen dem Ruhestand gelassen entgegen – doch ist das gerechtfertigt? Tatsächlich kann laut einer Umfrage nur die Hälfte der entspannt in die Zukunft Blickenden eine solide Altersvorsorge vorweisen. Der Finanzdienstleister MLP und die Versicherungsgruppe Aegon befragten Vermögende mit mindestens 200.000 Euro Vermögen nach ihren subjektiven Einschätzungen ihres Ruhestandes. 68 Prozent blicken laut der Umfrage entspannt in die Zukunft und halten sich für ausreichend abgesichert. Dabei können nur 31… Weiterlesen »Die Altersvorsorge als Problem der Zukunft

Private Altersvorsorge gegen Altersarmut

Die gesetzliche Rente reicht bei den wenigsten aus, um den gewohnten Lebensstandard beizubehalten. Betriebliche Altersvorsorge und privates Sparen werden unerlässlich. Etwa 87 Prozent des letzten Nettoeinkommens sind laut Ruhr-Universität Bochum nötig, um den gewohnten Lebensstandard im Rentenalter beizubehalten. Um diese Zahl zu erreichen, darf sich der Einzelne nicht auf die gesetzliche Rente verlassen. Privates sparen – so früh wie möglich – ist nicht zu vermeiden. Tatsächlich sparen die Deutschen bereits… Weiterlesen »Private Altersvorsorge gegen Altersarmut

Finanzierung der Energiewende durch private Altersvorsorge

Die Finanzierung der Energiewende durch private Altersvorsorge ist der Vorschlag, den der wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung zur Finanzierung der teuren Energiewende vorschlägt. Windkraft nutzen Die Nutzung der Windkraft ist einer der primären Bausteine der Energiewende. Im Kampf gegen die Erderwärmung wollen die wichtigsten Umweltberater der Bundesregierung nach Informationen der Zeitung „Die ZEIT“ eine neue Finanzquelle ins Sprudeln bringen: Die private Altersvorsorge der privaten Sparer. Weltweit verfügen Versicherungen und Pensionskassen über… Weiterlesen »Finanzierung der Energiewende durch private Altersvorsorge