Baufinanzierng

Werden die Kredite knapp?

Für Firmen wird es bald schwieriger, an günstige Darlehen zu kommen und Bankexperten warnen bereits vor einem Kreditengpass. Die Finanzierungen sind trotz niedriger Zinsen schwieriger geworden und die Risikobereitschaft der Banker lässt deutlich nach. Die Fachleute waren sich einig: Strenge Auflagen für die Banken und niedrige Zinsen beeinträchtigen die Kreditvergabe. Erste Banken mit Strafzinsen Einige Banken haben schon begonnen, Privatleute mit Strafzinsen zu belasten, sofern diese über größere Vermögen auf… Weiterlesen »Werden die Kredite knapp?

Baufinanzierung: Zinssatz und Zinsbindung – darauf muss geachtet werden

Mit Sollzins, der auch Nominalzins genannt wird, erfährt man, mit wie viel Prozent der Darlehenssumme sich die Bank den Kredit bezahlen lässt. Liegt der der Sollzins beispielsweise drei Prozent, so sind für einen 200.000-Euro-Kredit im Jahr 6.000 Euro an Zinsen zu bezahlen. Dies entspricht monatlich dann 500 Euro. Der Sollzins wird bei normalen Immobilienkrediten meist für einen vereinbarten Zeitraum von beispielsweise zehn Jahren vereinbart. Eine weitere Variante ist der Kredit… Weiterlesen »Baufinanzierung: Zinssatz und Zinsbindung – darauf muss geachtet werden

Den besten Ratenkredit finden

Wenn sparen nicht mehr lohnt, warum nicht einfach das Geld sinnlos verprassen? Nullzinsen locken den Verbraucher nahezu in Ratenkredite, was schnell zur Schuldenfalle werden kann. Der billigste Kredit ist eben nicht gleich der beste. Durch Lockangebote des Handels und der Industrie spielt die Minuszins-Welt verrückt. Einkäufe werden einfach per Darlehen finanziert und bezahlt. Sparen lohnt sich bei den aktuellen Nullzinsen eh nicht und so nutzen viele Verbraucher diese Phase für… Weiterlesen »Den besten Ratenkredit finden

Baufinanzierung: Nie war Geld so billig wie heute

Nie war Geld so billig wie heute. Daher ist der Augenblick nun günstig, wenn man eine Baufinanzierung oder Umschuldung für das eigene Heim machen möchte. Einen 100.000-Euro-Kredit für Ihr Haus bekommt man heute schon für 333 Euro im Monat. In den 90 zigern, als die Zinsen teilweise über 8 Prozent lagen, hätte man dafür fast 800 Euro bezahlt. Prüfen Sie bei der Baufinanzierung auch, ob Sie die niedrigen Zinsen für… Weiterlesen »Baufinanzierung: Nie war Geld so billig wie heute

Jugendliche bei Krediten skeptisch

Einer Studie der Schufa zufolge, zeigen sich Jugendliche recht verantwortungsbewusst in Geldangelegenheiten. Dennoch wissen nur ca. 30 Prozent der Jugendlichen über ihre Finanzen Bescheid. Etwa 50 Prozent der 15-20-jährigen spart regelmäßig Geld und wer einen Kredit aufnimmt zahlt diesen in der Regel auch zurück. Die Schufa präsentiert in jedem Jahr eine umfassende Ansammlung von Daten. Das ist der so genannte Kreditkompass, in dem sich viele Daten über die Bonität der… Weiterlesen »Jugendliche bei Krediten skeptisch

Zinstief und Strafzinsen

In Europa sind die Zinsen abgeschafft und sparen wird seit langem nicht mehr belohnt. Müssen Bankkunden nun auch mit Gebühren rechnen, wenn sie Guthaben auf dem Konto haben? Davor scheut sich die Branche noch. Die Sparkassen und Volks- und Raiffeisen zeigen sich bisher unbeeindruckt. Man versucht diese Thematik seinen Privatkunden nicht zuzumuten. Um die Kosten zu decken, erhöhen einige Institute die Gebühren. Die Zeiten kostenloser Kontoführung sind nach Ansicht des… Weiterlesen »Zinstief und Strafzinsen

Ratenkredite: Banken locken im Frühjahr mit Schnäppchenzinsen

Banken versuchen derzeit die Investitionsbereitschaft von Kunden zu stimulieren, indem die Geldhäuser ihre Ratenkredite besonders preiswert machen. Ehe jedoch ein Kreditvertrag unterschrieben wird, sollte die Finanzierung sorgfältig geplant und die jeweiligen Angebote ordentlich vergleichen werden. Ist ein Ratenkredit gut gewählt und preiswert, so bleiben die Kosten im Griff. Derzeit können sich Banken fast zum Nulltarif Geld bei der Europäischen Zentralbank leihen. Das ist gut für die Verbraucher. Wer z. B.… Weiterlesen »Ratenkredite: Banken locken im Frühjahr mit Schnäppchenzinsen

So findet man die beste Baufinanzierung

Wenn der erste Kredit für das eigene Heim ausläuft bleibt in den meisten Fällen noch eine Restschuld übrig. Diese gilt es zu begleichen, doch nicht immer steht dieses Kapital in bar zur Verfügung. Kümmern Sie sich daher rechtzeitig um eine Anschlussfinanzierung, sonst könnte es möglicherweise teuer werden. Vor vielen Jahren oder sogar Jahrzehnten, wurde ein Kredit für das eigene Heim aufgenommen. Somit wurde ein lang gehegter Traum Wirklichkeit. Seitdem werden… Weiterlesen »So findet man die beste Baufinanzierung

Optimierung der Baufinanzierung

Die meisten Verträge für Immobilienkredite enthalten eine Widerrufsbelehrung, die den gesetzlichen Anforderungen jedoch nicht standhält. Betroffene konnten sie auch Jahre später noch widerrufen. Das ändert sich nun und die Kündigung ist hier die Alternative. Sehr viele Immobilienbesitzer können nach einem BGH-Urteil Ihre Darlehensverträge widerrufen, da diese eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung enthalten. Vorher sollte man sich jedoch bereits einen Anschlusskredit gesichert haben. Laut mehreren Berichten nehmen wohl einige Banken Kunden, die zuvor… Weiterlesen »Optimierung der Baufinanzierung

Kosten für Autofinanzierung auf niedrigem Niveau

Plant man eine Fahrzeugneuanschaffung und man will dabei auf eine Autofinanzierung zurückgreifen, stehen einem viele Möglichkeiten zur Verfügung. Eine sehr bekannte und derzeit günstigste Variante ist die Finanzierung per Autokredit. Die meisten Banken haben inzwischen sehr gute Angebote für Autokredite, mit denen man einfach und günstig sein Auto finanzieren kann. Kosten auf niedrigem Niveau Die Kosten die für solche Finanzierungen anfallen, liegen auf einem historisch niedrigen Niveau. Das liegt daran,… Weiterlesen »Kosten für Autofinanzierung auf niedrigem Niveau